Grabungen unter dem Dom

Die Ausgrabungen unter dem Haus der Dom-Information sind nur im Rahmen einer Führung zugänglich. Hier war der erste Gebets- und Versammlungsraum der christlichen Gemeinde Triers. Er wurde um 310 n. Chr. umgestaltet zur ersten Kirche Triers, woraus ab 330 n. Chr. der Ursprungsbau des heutigen Doms, der größte Kirchenkomplex nördlich der Alpen hervorging.